Auch das OLG Koblenz verurteilt VW wegen vorsätzlicher sittenwidriger Schädigung

Oberlandesgericht Koblenz, Urteil vom 12.06.2019, Aktenzeichen 5 U 1318/18 Nachdem zuletzt bereits das Oberlandesgericht Köln und das Oberlandesgericht Karlsruhe den Autokonzern aufgrund einer vorsätzlichen sittenwidrigen Schädigung gemäß § 826 BGB verurteilten, hat nun auch das Oberlandesgericht Koblenz zugunsten eines Käufers eines vom Abgasskandal betroffenen Fahrzeuges entschieden. Die Koblenzer Richter entschieden allerdings, dass sich der Käufer einen […] weiterlesen

/ Kommentare: 0