Top 7 Regeln – Kündigung

Hier findest Du noch einmal übersichtlich unsere Top 7 Kündigungs-Regeln.

Kündigung – Regel Nr. 1:
Der Arbeitgeber muss eine Kündigungsfrist einhalten, die sich aus dem Gesetz, dem Arbeitsvertrag oder dem Tarifvertrag ergibt. 

legalroos

Kündigung – Regel Nr. 2:
Die Arbeitslosenmeldung bei der Agentur für Arbeit muss innerhalb einer Frist von drei Tagen nach Erhalt der Kündigung erfolgen, ansonsten droht eine Sperre.

legalroos

Kündigung – Regel Nr. 3:
Die Kündigung darf keine formellen Fehler aufweisen, da sie ansonsten unwirksam bleibt.

legalroos

Kündigung – Regel Nr. 4:
Eine ordentliche Kündigung muss einen Kündigungsgrund enthalten.

legalroos

Kündigung – Regel Nr. 5:
Bei einer außerordentlichen oder fristlosen Kündigung muss ein wichtiger Grund vorliegen.

legalroos

Kündigung – Regel Nr. 6:
Bestimmte Gruppen von Arbeitnehmern genießen Sonderkündigungsschutz und können nur in Ausnahmefällen gekündigt werden. 

legalroos

Kündigung – Regel Nr. 7:
Eine Kündigungsschutzklage muss innerhalb von drei Wochen nach Zugang der Kündigung vor dem Arbeitsgericht erhoben werden.

legalroos

Gekündigt? Wir sind für dich da.

Noch Fragen?